Abdeckung / Abdeckhaube / Schutzhülle

Abdeckung für die Gartenbank, passgenau nach Maß

Bei der Anschaffung einer Gartenbank Holz solltest Du auch an den Schutz der Bank denken. Dies mit Blick auf den Standort, eine regelmäßige Holzpflege, die Lagerung im Winter und die temporäre Abdeckung mit einer Schutzhülle.

Eine passgenaue Abdeckung bietet klare Vorteile im Vergleich zu einer einfachen flachen Abdeckplane.

Abdeckhauben mit passgenauem Schnitt der Schutzhülle sind beliebt, werden als Variante aus Polyester oder Polyethylen in vielen Cover Größen angeboten. Eine passgenaue Abdeckung wird  einfach über die Sitzbank gestülpt, was die Handhabung, Reinigung und Pflege erleichtert.

Top 10: Beliebte Gartenbank Abdeckung / Schutzhülle

Wir stellen Dir hier unsere Favoriten hochwertiger Gartenbank Abdeckungen bzw. die Lieblingsvarianten anderer Gartenfreunde vor.

Falls die passende Abdeckung in unserer Auswahl nicht zu finden ist, schau Dir einfach das gesamte Sortiment an.

Klick hier, diese und andere Gartenbank Abdeckungen bei Amazon im Angebot!

 

Warum keine flache Abdeckplane für die Gartenbank?

Generell sind flache Abdeckplanen universell im Haus, Hof und Garten einsetzbar. Die belastbaren Abdeckfolien sind in verschiedenen Qualitäten und Abmessungen erhältlich. Hochwertige Folien sind am äußeren Rand doppelt verstärkt und versehen mit Metalösen. Mit einer Kordel oder Zuggummi kann die Plane so windsicher verspannt werden.

Die Erfahrung zeigt jedoch, dass das wetterfeste Einpacken der Gartenbank bei Verwendung einer flachen Schutzfolie sehr zeitaufwendig ist und nicht selten Wasser beim ersten größeren Sturm eindringt. Gerade im Sommer muss es jedoch praktikabel und die Sitzbank trocken sein.

Auch in Punkto Optik kann eine flache Schutzfolie, wenn auch gut verzurrt, nicht mit einer passgenauen Gartenbank Abdeckung mithalten.

Gartenbank mit einer Schutzhülle komplett abdecken

Abdeckhauben für die Holz Sitzbank sind komfortabel, schützen Gartenbänke vor den Folgen von Schmutz und machen die Gartenbank Holz wetterfest.

Im Frühling und Sommer schützt eine Schutzhülle die Bank vor UV-Strahlung und ist bei nahendem Regen schnell zu Hand. Nach dem Regenguss kann sie aber ebenso schnell entfernt werden, um wieder trocken Platz zu nehmen. Für einen kurzfristigen Schutz ist es im Sommer meist nicht nötig die Abdeckplane festzubinden.

Im Herbst und Winter hält eine Gartenbank Abdeckung Schnee, Nässe und Frost vom Gartenmöbel fern. Um die Schutzabdeckung auch bei Herbststürmen windfest befestigt zu wissen, empfehlen wir die Schutzhülle an der Holzbank zu verzurren.

Auch schützt eine Gartenbankhaube die Bank ganzjährig vor Schmutz wie Blättern, Pollen und Blüten. Die Holzbank muss so nicht vor jeder Benutzung abgewischt zu werden, um sauber zu sitzen. Das Sitzmöbel bleibt so lange gut erhalten und Du sparst Dir Zeit und Mühe für die Reinigung der Bank.

Eine Schutzhülle für die Gartenbank Holz ist ganzjährig gut nutzbar und vermeidet, dass Stellen entweder marode werden oder sogar vermodern.

Tipp:Gartenbank Schutzhüllen sind oft nicht uneingeschränkt wasserfest. Gerade Polyester wird nicht dauerhaft wasserdicht bleiben, wenn das Wasser nicht abfließen kann und sich eine Wasserpfütze bildet. Steht das Wasser länger auf der Gartenbank und drückt die Abdeckung direkt auf die Bank, wird sehr wahrscheinlich über kurz oder lang Wasser durchsickern.

Das richtige Material für eine Gartenbank Abdeckung

Schützhüllen für Gartenbänke werden in zwei Materialien, Polyester und Polyethylen, angeboten.

Abdeckung aus Polyestergewebe – atmungsaktiv Textil/Stoff

Von innen sind Abdeckungen aus Polyester zumeist mit einer atmungsaktiven wasserfesten Membran beschichtet. Um das Eindringen von Wasser zu verhindern sind die Nähte der Schutzhüllen oft zusätzlich verschweißt.

Polyester-Schutzhüllen sehen aus wie Stoff mit einem leichten, edlen Glanz auf der Außenseite. Hochwertige Abdeckhüllen fühlen sich beim Anfassen angenehm leicht und weich an.

Ein weiterer Vorteil des leichten Polyestergewebes ist, dass es sich sehr einfach klein zusammenlegen lässt, ohne groß zu verknittern.

Schutzhüllen aus Polyester sind in dekorativen Farben und Mustern (z.B. Taupe, Beige, Schwarz, mit Lilien-Muster) erhältlich, die auch verpackte Gartenbänke gut aussehen lassen.

Vorteile Abdeckungen Polyester
Edles Aussehen

Hochwertiges Material

Atmungsaktiv und winddurchlässig

Schützt vor jedem Wetter und UV-Strahlung

Leicht zusammenzulegen, ohne groß zu verknittern

Nachteile
Im Vergleich zu Kunststoff Abdeckungen teurer

Staut sich Wasser langristig als Wasserpfützen, ist die Membran ggf. nicht mehr wasserfest

Tipp:Hinsichtlich der Farbe empfehlen wir darauf zu achten, keine zu helle Farbe zu wählen. Nasse Blätter, Pollen, Rückstände von Staub oder Schmutz im Schnee können Flecken hinterlassen.

Abdeckung aus Polyethylen, robustes Kunststoff Gitter-Gewebe

Kreuzgewebte PE-Abdeckungen für die Gartenbank Holz sind UV-beständig, lichtundurchlässig, frostfest, wasserfest und reisfest. Verglichen mit den Schutzhauben aus Polyester werden diese Produkte zumeist einfarbig angeboten und verknittern eher leicht beim Zusammenlegen.

Vorteile Abdeckungen Polyethylen
Geringe Material- und Herstellungskosten, somit günstiger Preis

Schützt vor jedem Wetter und UV-Strahlung

Auch bei Wasserpfützen langfristig wasserdicht

Hohe Reisfestigkeit

Nachteile
Material raschelt, ist bei Wind ggf. laut

Verschleißt sehr schnell

Wirkt vergleichsweise billig und optisch weniger ansprechend

Für stürmische Tage muss die Abdeckung sehr gut verzurrt werden

In welchen Formen gibt es Abdeckhauben zu kaufen?

Passgenaue Gartenbank Schützhüllen sind für die beliebtesten Maße und Formen vorgefertigt erhältlich. Ob im Maß 120 / 150 / 160 / 180 oder 200cm, für einen 2-Sitzer, 3-Sitzer oder 4-Sitzer, die rechteckigen Abdeckungen können besonders einfach verwendet werden. Aber auch für spezielle Modelle wie die Bananenbank, Truhenbank und Hollywoodschaukel gibt es passgenaue Abdeckhauben zu kaufen.

Gartenbankhüllen sind an den Armlehnen und der Rückenlehne höher geschnitten, mit Ausnahme der Abdeckung für Hockerbänke.

Ausstattungsmerkmale einer Gartenbank Schutzhülle

Je nach Wunsch gibt es Gartenbank Abdeckungen transparent oder blickdicht bzw. in verschiedenen Farben und Mustern. Wir empfehlen Prdoukte die wasserfest und aus lichtundurchlässigem Material sind, um Verfärbungen und Ausbleichung der Holz Gartenbank durch UV-Strahlen zu verhindern.

Empfehlenswert sind auch zwei oder besser mehr Befestigungsösen am unteren Rand. Bestens sind die Ösen aus Metall, da Kunststoff durch die Einwirkung der Sonne mit der Zeit bricht.

Durch Kombination von Ösen und einer stabilen Kordel kann die Gartenmöbel-Schutzhülle an den Beinen der Gartenbank verzurrt werden. So ist sichergestellt, dass die Abdeckung für die Gartenbank auch stärkerem Wind standhält.

Große Schutzhauben für Gartenbänke haben teilweise Reißverschlüsse zum Verschließen in der Front. Dies erleichtert die Handhabung und das Einpacken der Holzbank.

Einige Schutzhauben haben zudem seitlich integrierte Luftklappen zu besseren Belüftung.

Tipp:Ist keine ausreichende Belüftung gegeben, kann sich durch den Wechsel von warm und kalt unter der Schutzhülle Kondenswasser bilden. Wir empfehlen die Gartenbank Abdeckung prinzipiell nicht rundum auf dem Boden aufliegen zu lassen. Auch von unten sollte durch einen Abstand zum Boden für Belüftung gesorgt sein. Ein Spalt von 5-10cm ist ausreichend. Zirkulierende Luft hält die Gartenbank Holz trocken und sorgt so für eine lange Lebensdauer.

Kosten für eine günstige Gartenbank Abdeckhaube

Günstige Varianten gibt es bereits ab einem Preis von ca. 10 EUR zu kaufen. Zumeist handelt es sich dabei um Polyethylen Produkte. Schutzhüllen aus atmungsaktivem Polyestergewebe sind in der Regel teurer, aber auch hier gibt es Varianten zu günstigem Preis.

Hochwertige Abdeckungen, mit Austattungsextras, werden für einen Preis zwischen 25 bis 50 EUR angeboten.

Regenwasser muss von der Abdeckung ablaufen

Durch eine Wasserpfütze ist die Luftdurchlässigkeit atmungsaktiver Polyester-Membranen nicht mehr gegeben. Es ist daher wichtig dafür zu sorgen, dass das Wasser von der Gartenbank Abdeckung abläuft.

Der Ablauf des Regenwassers kann durch punktuelle Belastung der Folie sichergestellt werden. Ein straffes verschnüren der Gartenbankhaube an der Bank selbst beugt Wasserbeulen und Miniteichen auf der Schutzhülle vor.