Wie die Holzbank dekorieren?

Dekoration des Garten, Spiegel der Seele

Die Gartendeko ist die Visitenkarte eines Gartens und Spiegel der Persönlichkeit des Gartenfreundes.

Schon in der Vergangenheit war der Garten eine Ausstellungsfläche für verschiedene Skulpturen und Kunstwerke. Heute finden sich unterschiedliche Stile von Dekoration des Gartens, wie klassisch, rustikal, minimalistisch, asiatisch und sogar exzentrisch.
Alle verfolgen das Ziel den Garten zu verschönern.

Die Gartendekoration kann mit dem Einrichtungsstil des Hauses angepasst werden, oder eine ganz andere Stilrichtung haben.

Ideen, Gartenbank Holz dekorieren

Als Gestaltungselement im Garten eignen sich die verschiedenen Gartenbank Holz Modelle in ihren Variationen perfekt. Eine dekorierte Bank sorgt für eine urige und gemütliche Atmosphäre.

Sicher gibt es weit über 1.000 Ideen und Inspirationen zur Dekoration der Garten Sitzbank.

neben/auf der Bank stehende Blumentöpfe

(beleuchtete) Blumentöpfe

alte Gefäße

Laternen und Windlichter

Rosenbogen

Bankauflagen, Kissen und Decken

Lampions & Lichterketten

der Standort selbst

Alte, unbenutzte Gegenstände, die Du gefunden hast oder die liebe Erinnerungen erwecken, eignen sich für einen Fokus.

Möchtest Du die Bank als individuellen Dekorationsgegenstand im Garten selbst benutzen, bietet es sich an die Bank mit Blumen zu dekorieren und Blumentöpfe, alte Sachen und Gefäße, Laternen etc. zu platzieren.

Wenn Du Deine Gartenbank primär als Sitzmöbel nutzen möchtest, bieten sich Bankauflagen, Kissen und Decken oder ein Schafsfell als schlichte Accessoires zur Dekoration an.

Auch kann die Gartenbank durch die Wahl des Standorts dekorativ in Szene gesetzt werden. Beispielsweise, aufgestellt vor einem Holzstapel, nahe einer modernen Auflagenbox aus Holz oder als Kinderbank vor einem Spielhaus.

Als Ruhepol in einem Duftgarten bietet die Sitzbank vor einer Mauer, umgeben von duftenden Kübelpflanzen wie Oleander, Zitrus oder Engelstrompeten, ein schönes Bild.

Aber auch andere Gartenmöbel wie Gartentische, Gartensessel oder Acessoires wie Lampen, Wasserbrunnen, Feuerschalen, bunte Rosenkugeln, spiegelnde Kugeln, Lichterketten oder Skulpturen eignen sich als optische Ergänzung.

Erlaubt ist was gefällt

Alles was gefällt ist bei der Holzbank Deko erlaubt.
So wird die Bank auf Balkon und Garten zum abwechslungsreichen Hingucker, der jeden Geschmack bedient.

In unseren Gartenbank Vergleichen zeigen wir Dir optisch schön anzuschauende Gartenbänke, die sich zur Dekoration eignen.

Wie die alte Gartenbank restaurieren?

Gartenbank restaurieren und reparieren

Egal ob durch eine häufige Nutzung oder Einflüsse der Witterung, auch die beste Gartenbank aus Holz geht mal kaputt.

Wenn das Outdoor-Möbelstück zu schade zum Wegwerfen ist, lohnt sich eine sorgfältige Restauration der Gartenbank. Eine Reparatur ist mit wenigen Handgriffen möglich.

Wie geht die Gartenbank Holz kaputt?

Moderne Gartenbänke aus Holz haben eine sehr robuste Qualität. Mit Holzarten wie Teak oder Eukalyptus bieten die Hersteller ein breites Sortiment äußerst langlebiger Gartenmöbel Produkte an, die ausgezeichnet witterungsbeständig sind.

Schäden am Holz, wie Absplitterungen und Risse, treten meistens dann auf, wenn Gartenmöbel nicht ausreichend mit Holzpflegprodukten behandelt werden und auch bei schlechtem Wetter ungeschützt draußen stehen.

Fazit:
Restaurationsbedarf ergibt sich meistens aus einer in Mitleidenschaft gezogenen Oberfläche.

Was tun bei Rissen im Holz der Gartenmöbel?

Ohne regelmäßige Behandlung quellen Outdoor-Möbel aus Echtholz durch die natürliche Feuchtigkeit im Garten auf. Durch den sogenannten Schwammeffekt kommt es zu Rissen in der Oberfläche. Um solche Beschädigungen zu reparieren, haben sich spezielle Spachtelmassen auf Basis eines Zwei-Komponenten-Systems bewährt. Dabei werden die Risse im Holz mit der Spachtelmasse ausgefüllt. Nach dem Trocknen die Flächen einfach mit Schleifpapier glätten.

BESTAPROFI 2 Komponenten Holz Füllspachtel 500 g, weiß, 597704

BESTAPROFI 2 Komponenten Holz Füllspachtel 500 g, weiß, 597704
  • Schweizer Markenprodukt - qualitätsgeprüft
  • Komplettsystem zur sofortigen und dauerhaften Holzreparatur
  • Leichte Verarbeitung

Generell gilt: ohne ein gewisses Maß an Pflege kommt Holz nicht aus. Gartenmöbel aus Holz verlangen nach einer regelmäßigen Reinigung und Pflege. Damit die Holzbank länger wie neu aussieht und viele Saisons hält, müssen regelmäßig Verschmutzungen, am besten mit einem Schwamm, entfernt und dem Möbelstück einen Anstrich gegönnt werden.

Welche Gartenbank Teile können restauriert werden?

Das schöne bei der Gartenbank aus Holz ist, dass alle Teile relativ einfach restauriert werden können. Damit hat die Sitzbank aus Holz einen wesentlichen Vorteil gegenüber Gartenbänken aus Kunststoff und Metall.

Früher oder später brauchen die Teile jeder Holzbank eine Restauration, auch bei bester Pflege, dem optimalen Standort und dem richtigen Zubehör um die Gartenbank wetterfest zu machen.

Mit handwerklichem Geschick und dem richtigen Werkzeig können Gestell als auch Latten restauriert werden. Neue Holzlatten gibt es in jedem Baumarkt günstig zu kaufen, die dann je nach Geschmack nur noch mit dem passenden Holzpflege Produkt lackiert, lasiert oder geölt werden müssen.

Wann lohnt die Restauration der Gartenbank Holz?

Eine zeitaufwendige Reparatur ist besonders für hochwertige und teure Gartenbänke empfehlenswert. Speziell bei Holzbänken kannst Du etwaigen Beschädigungen gut vorbeugen, indem die Oberfläche mindestens zweimal jährlich gereinigt und mit Öl behandelt wird. Achten zudem darauf, dass die Gartenbank nicht feucht wird. Hier empfiehlt sich insbesondere der richtige Standort und eine Schutzhülle zur Abdeckung.

Vor dem Restaurieren steht die Bestandsaufnahme

Unter Umständen kann jede Pflege für die Gartenbank aus Holz zu spät kommen, wenn sie jahrelang nicht richtig oder gar nicht gepflegt wurde. In diesem Fall muss die Restauration vor der Verschönerung erfolgen.

Generell: Bevor mit der Gartenbank Restauration begonnen wird, ist es ratsam, eine Bestandsaufnahme zu machen.

Wie ist der Zustand der Holzbank? Welche Schäden oder Abnutzungen sind vorhanden? Und, welche Materialien braucht es für die Wiederherstellung.

Natürlich hängt die Reparatur der Gartenbank Holz auch davon ab, aus welcher Holzart sie besteht. Diese Frage solltest Du vor dem Kauf der Materialien für die Restauration unbedingt geklärt haben.

Vorgehen Restauration Gartenbank Holz

Im ersten Schritt gilt es die Holz Gartenbank so weit es geht zu demontieren. Eine ausführliche Beschreibung der nächsten Schritte, mit Bildern, findest Du hier.

Nach der Zerlegung kann damit begonnen werden die Gartenbank Planken zu bearbeiten. Je nachdem, wie diese aussehen, ist ein stärkeres oder weicheres Schleifpapier verwenden. Für das Schleifen eignen sich Band- oder Schwingschleifer.

Ist das Schleifen abgeschlossen, sollten die Planken mehrmals geölt werden. Entferne zuvor Schleifstaub gründlich und achte unbedingt auf ausreichende Trockenphasen. Nur so kann das Öl auch richtig ins Holz einziehen. Bei Bedarf wiederhole den Vorgang.

Hat die Garten Holzbank Metallteile, bspw. ist das Gestell leicht angerostet oder der Lack brüchig, arbeite mit einer Drahtbürste. Das Metall lässt sich so gründlich reinigen und Du kannst den restlichen Lack und Rost leicht entfernen.

Im Anschluss das Gartenbank Gestell mit einem Entfetter bestreichen und diesen einige Minuten einwirken lassen und danach ggf. das Gestell und die übrigen Teile der Bank noch lackieren.

Abschließend, die Einzelteile wieder zu einer vollständigen Gartenbank montieren. Dabei ist Dir die Reihenfolge selbst überlassen, je nach handwerklichem Geschick und Modell der Gartenbank.

Es ist geschafft. Die „neue alte“ Gartenbank aus Holz kann ihren Platz im Garten einnehmen.

Tipp:Ab jetzt solltest Du darauf achten, dass Du die Holz Gartenbank regelmäßig pflegst. Tipps wie Du die Garten Holzbank richtig reinigen und pflegen kannst, findest Du in unserem Ratgeber, wo wir für Dich wichtige Informationen zusammentragen.

Anleitung: Restauration und Reparatur

Wer handwerklich begabt ist, kann die Gartenbank selbst wieder auf Vordermann bringen. Im Internet findest Du zahlreiche Anleitungen welche wichtigen Punkte Du beachten solltest und wie Du am besten vorgehst.

Beispielsweise den Video Leitfaden von Handwerker Jörn, auf youtube.de

Ergänzend ist dieses Video zu empfehlen:

Andere Anleitungen findest Du beispielsweise bei

Ricardo.ch

 Adler-Farbenmeister.com

Wenn alles nichts hilft: Gartenbank neu kaufen

So sehr Du auch an der Holzbank hängen magst, es gibt Fälle, bei dennen die Restauration und Verschönerung nicht mehr lohnt. Insbesondere bei einer Sitzbank, die schlichtweg verkümmert ist, kann keine Restauration erfolgen, ohne jede Holzlatte zu ersetzen. In diesem Fall ist nicht mehr von einer Restauration per se die Rede, sondern von einem Eigenbau.

Wer sich den Eigenbau nicht zutraut oder wer die Zeit für ein handwerkliches Projekt nicht investieren will, der ist mit dem Kauf einer neuen Gartenbank besser beraten. Ein bereites Sortiment bietet beispielsweise Amazon.

Warum Gartenbank Holz pflegen & reinigen?

Gartenbänke aus Holz früher und heute

Gerade bei Gartenmöbel aus Holz ist kaum zu verhindern, dass sich mit der Zeit Schmutz festsetzt und Algen ansiedeln. Dagegen helfen Wurzelbürste und warmes Wasser. In hartnäckigen Fällen mit einem Zusatz von aufgelöster Kern- oder Schmierseife. Sie sind gut biologisch abbaubar und schonen die Umwelt.

Gartenmöbel wurden früher meist aus Weichholz wie Kiefer, Fichte oder Buche hergestellt und anschließend lackiert.

Durch das verwendete Holz mussten Gartenbänke und andere Möbel regelmäßig geschliffen und nachlackiert werden. Vielen Gartenbesitzern war das zu aufwendig, so dass sie zu weniger schönen Kunststoffmöbeln griffen.

Heute werden Garten Holzbänke aus widerstandsfähigen Hölzern wie Teak, Robinie, Eukalyptus oder Robinie gefertigt. Sie enthalten ätherische Öle, die einen natürlichen Schutz bieten.

Mit dem Megatrend „Natur“ werden Gartenmöbel aus Holz so wieder immer beliebter.

Warum muss die Gartenbank Holz gepflegt werden?

Sicher, eine Gartenbank aus Holz hält auch ohne regelmäßige Pflege einige Jahre. Die ersten Spuren durch Gebrauch, Wetter und Umwelt werden sich jedoch früher oder später bemerkbar machen. Um dem entgegenzuwirken sollte die Gartenbank Holz 2 mal pro Jahr einer Pflege unterzogen werden.

Hinsichtlich des Pflegeaufwands, Witterungseinflüsse als auch mit Blick auf die generelle Verwendung im Garten, eignen sich die von den Herstellern angebotenen Holzarten, je nach Anforderungen, unterschiedlich gut:

Teak

Eukalytpus

Eiche

Akazie

Kiefer

Douglasie

Lärche

Sipo

Bankkiraj

Generell gilt, nach einiger Zeit im Freien verliert jedes Holz an Farbe, ob an einem geschützten Standort oder nicht. Die Oberfläche wird leicht grau und bekommt eine markante Patina. Dies wirkt sich nicht unbedingt auf die Stabilität und Haltbarkeit aus. Langfristig sollte dieser Zustand jedoch vermieden werden. Die regelmäßige Pflege frischt das Holz auf und sorgt für eine lange Lebensdauer der Holzbank.

Der jährliche Anstrich mit dem passenden Holzpflegemittel schützt Gartenmöbel vor Vergrauen und Rissen. Der Einsatz von Pflegeöl, Lack oder Lasur imprägniert das Holz und gibt ihm eine Schutzschicht.

Den ein oder anderen mag auch die Frage umtreiben welches Holz ökologisch sinnvoll ist. Hier empfehlen wir nach den einigermaßen verlässlichen Umweltsiegeln wie FSC Siegel, Blauer Engel oder PEFC-Siegel Ausschau zu halten.

Fazit:
Die Gartenbank aus Holz günstig zu kaufen ist das eine. Sich bei dem vielfältigen Angebot für die richtige Bank zu entscheiden ist das andere. Mit ihren vielen Anwendungsmöglichkeiten dient das Gartenmöbel heute nicht mehr nur als Rastplatz für den müden Gartenfreund und als Platz für ein Frühstück oder die Grillparty mit Familie und Freunden in den Sommermonaten.

Ein Qualitäts- und Umweltsiegel sind mindestens genauso wichtig für die Umwelt wie die Behandlung mit umweltfreundlichen Holzpflegemitteln. Je nach Anforderungen braucht es weitgereistes und teures Tropenholz im Garten nicht wirklich.

Produkt-Empfehlungen zur Gartenmöbel Holzpflege

Im Handel sind diverse Holzpflege Produkte erhältlich. Wichtig, das Pflegeprodukt sollte auf das verarbeitete Holz und die erfolgte Veredelung abgestimmt sein. Eine Orientierung und Erleichterung bei der Auswahl bietet unsere Übersicht der beliebtesten Produkte für die Holzpflege der Gartenbank bei Amazon.

 

Klick hier, diese und andere Mittel zur Holzpflege bei Amazon im Angebot!

OSMO Lärchen-Öl Naturgetönt (009) 2,5 Liter

OSMO Lärchen-Öl Naturgetönt (009) 2,5 Liter
  • OSMO Lärchen-Öl 2,5 Liter Naturgetönt 009

Kreidefarbe Shabby Chic Lack Landhaus Stil Vintage Look 1kg (Englisch Weiss)

Kreidefarbe Shabby Chic Lack Landhaus Stil Vintage Look 1kg (Englisch Weiss)
  • hochwertiger und matter Wasserlack auf Kreidebasis für Innen und Außen!!
  • dient zur Veredelung von Möbeln im angesagten Vintage-Look
  • schnelle Trocknung
-16%

LEINÖLFIRNIS 5L HOLZÖL FARBLOS FIRNIS HOLZ HOLZPFLEGEÖL LEINÖL BIOLOGISCH GIFTFREI PFLEGE ÖL HOLZ WOLFGRUBEN WERKE W210

LEINÖLFIRNIS 5L HOLZÖL FARBLOS FIRNIS HOLZ HOLZPFLEGEÖL LEINÖL BIOLOGISCH GIFTFREI PFLEGE ÖL HOLZ WOLFGRUBEN WERKE W210
  • ✅ MADE-IN-GERMANY / TOP QUALITÄT / BIOLOGISCHER UND GIFTFREIER HOLZSCHUTZ
  • ✅ KALT GEPRESSTES LEINÖL UND 0,4% TROCKUNGSMITTELN / FREI VON LÖSUNGSMITTELN
  • ✅ ZUSÄTZEN UND KONSERVIERUNGSSTOFFEN / für alle Hölzer im INNEN- oder AUSSENBEREICH
Bei Amazon kaufen!37,90 €statt: 44,90 €

NEUDORFF Teak-Pflege Öl, 500 ml

NEUDORFF Teak-Pflege Öl, 500 ml
  • farbloses Naturöl; pflegt, verschönert und schützt Hartholzmöblen und -Oberflächen (Teak, Eukalyptus, Robinie etc.)

McPaint Universallasur innen/außen Teak 0,75 Liter

McPaint Universallasur innen/außen Teak 0,75 Liter
  • atmungsaktive Holzlasur für alle Hölzer
  • verschönert und schützt das Holz
  • Wetterschutz bis zu 3 Jahre

MELLERUD Eukalyptus und Hartholz Pflege-Öl 1 L 2001001858

MELLERUD Eukalyptus und Hartholz Pflege-Öl 1 L 2001001858
  • Schützt und pflegt Harthölzer speziell Eukalyptus.
  • Wirkt farbaufrischend und verstärkt die Struktur.
  • Beugt Vergrauen vor und schützt vor Witterungseinflüssen und dem Austrocknen des Holzes.

Langzeit-Schutzlasur, Farbton: teak, 2,5 ltr. Gebinde

Langzeit-Schutzlasur, Farbton: teak, 2,5 ltr. Gebinde
  • Farbton: teak
  • Gebindegröße: 2,5 ltr.
  • Verbrauch:ca.5-7 m²/l bei rauem Holz,ca.10-12 m²/l pro Anstrich bei glattem Holz

Bondex Holzlasur für Aussen 726 Kastanie 2,5 Liter

Bondex Holzlasur für Aussen 726 Kastanie 2,5 Liter
  • Macht das Holz wetterfest
  • Intensivschutz vor Nässe, UV-Strahlung und Umwelteinflüssen

Consolan Profi Hartholzöl RM farblos 0,75 Liter

Consolan Profi Hartholzöl RM farblos 0,75 Liter
  • Pflegt und belebt die natürliche Schönheit des Holzes
  • Erzeugt eine wasserabweisende Wirkung des Holzes
  • Dringt tief in das Holz ein und schützt Holz vor dem Vergrauen

Remmers HK-Lasur - weiß 750ml

Remmers HK-Lasur - weiß 750ml
  • Dekorative, lösemittelhaltige Premium-Holzschutz-Lasur für Holz im Freien
  • Reißt nicht, dringt tief ein
  • Wasserabweisend, atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend
Klick hier, diese und andere Mittel zur Holzpflege bei Amazon im Angebot!

 

Gartenbank Holz reinigen, abdecken und lagern

Trotz Verwendung tropischer Hölzer, um die Lebensdauer der Holz Gartenbank zu verlängern empfiehlt es sich das Holz entsprechend seinen Ansprüchen zu pflegen und die Bank wetterfest zu machen.

Die Pflege der Holzbank beinhaltet grundsätzlich das Abwischen mit Lappen und Seifenlauge. Darüber hinaus empfehlen wir

bei Nichtbenutzung der Gartenbank Schutzhüllen und Abdeckhauben, die das Material vor Regen, UV-Strahlung anderen Witterungsbedingungen schützen. Auch der Standort ist ein wichtiges Kriterium für die Langlebigkeit der Bank.

die Überwinterung: Auch wenn die gekaufte Gartenbank eine Frostbeständigkeit aufweist, lohnt es sich das Möbel über Winter zu schonen. Das Sitzmöbel sollte trocken, gut belüftet und abgedeckt in einem nicht zu kalten Raum lagern.

Garage oder Keller bieten sich für die Überwinterung der Gartenbank an. Zudem sollte je nach Holzart das regelmäßige Lasieren für die Langlebigkeit und Wetterfestigkeit des Materials nicht vergessen werden.

Tipp:Oft werden die Füße der Gartenbank vergessen. Achte darauf, dass die Füße und Beine der Gartenbank Möbel keinen direkten Kontakt zum Boden haben. Stelle die Holzbank entweder auf Stein oder besorge Dir im Baumarkt alternativ kleine Kunststoffkappen, die sich ganz einfach unter den Füßen befestigen lassen. So bleibt die Oberfläche des Holzes geschont.

Regelmäßige Reinigung der Gartenbank Holz mit Naturseifenlauge

Damit die Holzbank lange schön bleibt, sollte sie regelmäßig mit natürlichen Mitteln gereinigt werden.

Wir empfehlen mindestens eine Gartenbank Reinigung zu Beginn und Ende der Gartensaison, idealerweise mit einer Seifenlauge aus Naturseife, einem alt bekannten Hausmittel.

Naturseifen enthalten pflanzliche Öle. Diese haben nicht nur eine reinigende Wirkung, sondern gewährleisten auch eine Rückfettung des Holzes.

Für die Reinigung solltest Du keine Mikrofasertücher verwenden. Sie entziehen dem Holz Öl.

Ein Baumwolllappen, eine Bürste oder ein einfacher Schwamm sind die richtige und bessere Wahl. Nach dem Reinigen sollte die Bank mit trockenem Lappen oder einem Tuch abgerieben werden. So ist sichergestellt, dass keine Seifenlauge auf der Holzoberfläche zurückbleibt.

Gartenbank Holz vor Vergrauen schützen, imprägnieren mit Öl oder Lasur

Durch die Sonne und Witterung vergraut die Holzoberfläche. Das ist bei Harthölzern wie Teak, Eukalyptus oder Robinie oft sogar erwünscht. Viele Gartenfreunde schätzen gerade diese edel silbergraue Patina, um dem Garten ein romatisches Flair zu geben.

Holzpflegeöle und Lasuren schützen die Holz Gartenbank vor dem Vergrauen. Eine Versiegelung mit Öl oder Lasur hilft, das Holz vor Sonnenstrahlen, Schmutz und Feuchtigkeit zu schützen. Es gibt farblose und farbige (pigmentierte) Öle. Farblose Öle bieten keinen UV-Schutz, also auch keinen Schutz vor Vergrauen. Verwende am besten Öle oder Lasuren mit Farbpigmenten.

Die Behandlung mit einem Pflegeöl lohnt, wenn sich Schmutz wie Pollen, Blütenreste oder etwa Speise- und Getränkereste nicht mehr rückstandsfrei abwaschen lassen und das Holz durch die Witterung vergraut ist.

Zum Aufbringen des Öls benutzt Du am besten einem Pinsel, Pad oder ein Baumwolltuch. Im Anschluss die Holzbank einige Stunden im Schatten austrocknen lassen. Um die Wirkung der Imprägnierung zu verstärken empfiehlt sich ein Auspolieren zum Abschluss der Behandlung.

Tipp:Achte vor dem Ölen darauf, dass die Gartenbank schmutz- und staubfrei ist. Wenn die Möglichkeit besteht, öle das Gartenmöbel in einem geschlossenen Raum, um möglichst staubfrei zu arbeiten.

Ohne reinigende Vorbehandlung fängt sich Schmutz im Pinsel/Lappen. Dies führt dazu, dass Schmutz und Pflegeöl miteinander verkleben. Das gute Gartenbank Möbel wird so direkt wieder verschmutzt.

Tipp:Zum Ölen von Teakholz sollten Teaköl Produkte verwendet werden. Für Gartenmöbel aus Eukalyptus sollten Eukalyptusöl Produkte verwendet werden.

Ein weiterer positiver Effekt der Holzpflege liegt in der Sicherheit. Im Laufe der Zeit können sich Verbindungen und Schrauben durch die Bewegung der Bank lockern. Es empfiehlt sich daher mit dem Reinigen und Pflegen auch die Stabilität zu überprüfen. Im Fall der Fälle schafft ein leichtes Nachziehen der Schrauben Abhilfe, und die Gartenbank aus Holz steht wieder stabil.

Lasur oder Öl zur Pflege der Gartenbank Holz?

Öl dringt tiefer in das Holz ein als Lasur. Es pflegt das Holz von innen und außen.
Es gibt farblose und farbige (pigmentierte) Öle. Die Pigmentierung schützt das Holz besser gegen UV-Strahlen.

Lasur ist ein verdünnter Lack und dünnflüssiger als Öl. Im Gegensatz zu Lack oder Öl zieht eine Lasur schneller in das Holz ein und bildet eine Schutzschicht. Auch hier gilt: Eine Lasur mit Pigmentierung bietet einen besseren Schutz vor UV-Strahlen.

Sind Speiseöle für die Gartenbank Holzpflege geeignet?

Öle und Lasuren müssen in das Holz eindringen können. Speiseöle, wie Olivenöl und Rapsöl, ziehen zwar in das Holz ein, trocknen aber nicht. In der Folge bleibt die Gartenbank Holz fettig und hinterläßt Spuren auf der Kleidung. Zudem riecht das Öl nach einiger Zeit ranzig. Andere Speiseöle wie Sonnenblumenöl trocknen zwar, neigen trotzdem zum ranzig werden, da sie Eiweißbestandteile enthalten.

Fazit:
Gartenmöbel aus Holz sollten nicht mit Olivenöl und anderen Speiseölen behandelt werden. Speiseöle sind nicht geeignet zum Schutz und zur Pflege von Holzmöbeln.

Welche Materialien und Hilfsmittel braucht es für die Gartenbank Holzpflege mit Öl, Lasur & Lack ?

Damit Du Dich über viele Jahre an dem Gartensitzmöbel erfreuen kannst, muss die Gartenbank Holz wetterfest sein. Hierzu benötigst Du jährlich wiederkehrend etwas Zeit und das richtige Material und Hilfsmittel. Erfahrugsgemäß brauchst Du für den Handwerker-Einsatz

  • Bürste zur Reinigung
  • Pinsel, Schwammrolle oder Sprühpistole, um die Lasur aufzutragen
  • Holzlasur, passend zur Holzsorte (alternativ Lack oder Öl)
  • Abdeckfolie und Arbeitskleidung
  • Schleifpapier
  • Seifenlauge, Lappen
Tipp:Du wirst ggf. etwas schmutzig werden und Du arbeitest mit Chemikalien. Es empfiehlt sich daher alte Kleidung und Arbeitshandschuhe zu tragen. Eventuelle Spritzer sind nicht auszuschließen und sind im Fall der Fälle, wenn überhaupt, nur sehr schwer zu entfernen.

Welcher Lack ist der Beste?

Neben Öl bietet sich Klar- oder Buntlack an, um die Gartenbank Holz in Szene zu setzen. Für die Sitzbank aus Teak- und Eukalyptusholz benutzt Du am besten speziellen Holzlack. Alle anderen Holzarten können entweder mit farbigen Acryllack oder üblichem Klarlack in Szene gesetzt werden. Wie Du die Gartenbank aus Holz und andere Gartenmöbel selbst lackieren kannst beschreibt Mr. Handwerk in seinem YouTube Video.

Durch Schleifen erstrahlt die Garten Holzbank neu

Ist das Holz bereits vergraut, hat die Gartenbank eine Patina-Schicht angesetzt oder eine raue Oberfläche, lohnt es sich die oberste Schicht der Gartenbank abzuschleifen. Die natürliche Farbe des Holzes kommt so wieder zum Vorschein. Natürlich, dieser Vorgang kann nicht beliebig oft wiederholt werden, so dass sich auch aus diesem Grund die regelmäßige Pflege mit dem Lappen, Seifenlauge und Öl empfiehlt.

Das Abschleifen sollte mit feinem Schleifpapier und ohne großen Druck erfolgen. Zum Schleifen der Gartenbank solltest Du ein Papier mit der Körnung 100 bis 120 verwenden. Anschließend die abgeschliffenen Partikel absaugen und das Möbelstück mit einem Mikrofasertuch abreiben.

Tipp:Sehr starke Vergrauungen kannst Du mit einem speziellen Hartholz-Kraftreiniger beseitigen. Hier solltest Du unbedingt Handschuhe tragen und die Bank abschließend mit Pflegeöl behandeln.

Xyladecor Holzreiniger und Entgrauer 2,5 Liter

Xyladecor Holzreiniger und Entgrauer 2,5 Liter
  • Tropfgehemmtes, farbloses Reinigungsmittel
  • Vergraute Holzflächen erhalten ihren ursprünglichen Holzton zurück
  • Ideal als Vorbereitung für nachfolgende Pflegeprodukte

Osmo Holz Entgrauer Kraft Gel 2,5kg mit Schrubber 150mm [Misc.]

Osmo Holz Entgrauer Kraft Gel 2,5kg mit Schrubber 150mm [Misc.]
  • OSMO Holz Entgrauer Kraft-Gel 2,5 kg mit Schrubber 150mm

Dass das Schleifen und anschließene Behandeln mit Öl oder Farbe ein Kinderspiel ist und auch Freunde machen ist hier zu sehen:

Aber, nicht immer muss Schleifen sein!

Steht die Gartenbank aus Holz unter freiem Himmel, ist die Oberfläche mit der Zeit oft von Grünspan belegt. Um diesen zu entfernen muss die Gartenbank Holz nicht abgeschliffen werden.
Wie das Material geschont bleibt und wieder wie neu erscheint zeigt Joey Bauer in seinem Video.

 

Wo ist der richtige Standort für die Gartenbank?

Der richtige Standort für die Gartenbank Holz, generell

Eine Gartenbank findet vor und hinter dem Haus, auf der Terrasse, im Grün, dem Balkon oder unter dem Carport ihren Platzt.

Vor dem Kauf einer Gartenbank ist so die Frage zu klären „wo ist der richtige und beste Standort für die Bank?“. Gartenbänke können sowohl eher mittig und zentral aufgestellt werden als auch an einer Wand oder in einer kleinen Nische. Die jeweiligen Eigenschaften der Bank und die verwendete Holzart spielen bei der Standortwahl ggf. eine wesentliche Rolle.

Die Baumbank Holz steht beispielsweise eher zentral unter einem Baum, während eine Banannenbank oft frei im Garten steht oder in einer kleinen Ecknische. Andere Sitzbank Modelle, wie die Hollywood-Schaukel, beanspruchen vergleichweise viel Platz oder finden oft, wie der 2-Sitzer, ihren Platz an einer Mauer

Damit die Garten Holzbank und eventuell vorhandene Sitzpolster über viele Jahre optisch ansprechend, stabil und nutzbar bleiben, müssen sie angefangen bei der Standortwahl vor Witterungseinflüssen geschützt werden.

Ergänzend empfiehlt sich die regelmäßige Reinigung und Behandlung mit Holzpflege Produkten.

Standort Beispiele für die Gartenbank

Von Anfang an die richtige Lage ist für die Gartenbank zu wählen ist von großer Bedeutung. Insbesondere für Gartenbänke, die sich später nur schwer umstellen lassen. Beispielsweise rustikale Bänke aus Massivholz oder Stein.

Am falschen Standort wirkt die beste Gartenbank deplatziert – egal ob Holz, Metall, Kunststoff oder Stein.

Es gibt unzählige Plätze zum Aufstellen der Sitzbank im Freien. Hier eine kleine Auswahl:

in der Landschaft

unter Bäumen

neben Türen

vor und hinter dem Haus

auf dem Balkon

unter dem Carport

an einem Teich

im Kräuter- oder Blumenbeet

neben/in einem Spielhaus für Kinder

Die Bank steht entweder frei als einzelnes Gartenmöbel oder in Kombination mit weiteren Gartenmöbeln, wie Gartentisch, Gartenstühle, Servierwagen oder Gartensessel. Auch sind Accessoires, wie Windlichter, als optische Ergänzung beliebt.

In Kombination mit einem passenden Gartentisch, Gartensesseln und Stühlen wird die Garten Sitzbank aus Holz Teil einer Sitzgruppe und lädt zum gemeinsamen verweilen ein.

Vor alten Staudenrabatten oder als individueller Sitzplatz am Teich schafft die Gartenbank aus Holz den besonderen Gartenflair mit romantischem Charm.

Auch kann Sie als Abrundung des Kräutergartens im Bauerngarten oder Asiagarten wirken und das Gartenthema betonen.

Unter einem Baum sieht ein Gartenbank Holz 2-Sitzer,  3-Sitzer oder gar als Garten Baumbank Holz schön aus.

Optisch Bewährt ist auch das Aufstellen einer Gartenbank in Kombination mit einem Holz-Rosenbogen oder vor einem Rankgitter. Durch ein üppig bewachsenes Tor in den Garten einzutreten oder auf Wegen im Garten hindurchzugehen hat etwas Zauberhaftes. Blüten, Duft und rauschende Blätter sorgen für Entspannung und Flair.

Und auch für Kinder gibt es Gartenbänke. Eine Pick-Nick Bank oder andere Modelle können frei im Garten stehen oder in einem Spielhaus bzw. im Umfeld des Gartenhaus. Eine Gartenbank aus Holz ist eine attraktive Ergänzung für das kreative Spiel.

Ansätze zur Wahl des Standorts

Zur Wahl des richtigen Standort bieten sich abgesehen vom Schutz vor Witterungseinflüssen, Tiere und Umwelt verschiedene Ansätze, so zum Beispiel folgende:

Zentrum des Lebens oder Stille Ecke

Fokus auf den Duft von Blumen und Bäumen

Ein bestimmter Zeitpunkt am Tag oder im Jahr

Schattiges Plätzchen oder Platz an der Sonne

Der Blick auf etwas bestimmtes

Nicht zu vergessen sind die „strategischen Gartenbänke„, die immer dort stehen, wo ihre Form, ihre Ausstrahlung oder Charm im Garten benötigt werden.

Auf einer Gartenbank mit Pergola oder Philosophenbank, wo Du nah an duftenden Rosen sitzt, bietet sich ein echtes Geruchs- und mitunter Geräuscherlebnis. Ein natürlich schattiges Plätzchen findest Du in der Mittagssonne auf einer Baumbank.

Zum Seele baumeln lassen in der Mittagspause bietet sich eine Hollywoodschaukel an. Befindet sich im Garten ein Teich, können von der Gartensitzbank aus, zu bestimmten Tageszeiten die Spiegelungen von Bäumen und Pflanzen beobachtet werden. In diesem Zusammenhang solltest Du auch beachten, dass die Sonne im Laufe des Tages von Osten über Süden nach Westen wandert. Hat ein Standort am Morgen Sonne, kann am Nachmittag und Abend Schatten dominieren – oder umgekehrt.

Sind regelmäßig Kinder im Garten, empfiehlt es sich die Platzierung einer Erwachsenenbank so zu wählen, dass die Rasselbande im Blick ist. Bei einer Kinder empfiehlt sich überdies die Sicht auf das Geschehen aus dem Haus heraus.

-21%

Massive Teakbank 3-Sitzer 150 cm Gartenbank Sitzbank Parkbank Holzbank

Massive Teakbank 3-Sitzer 150 cm Gartenbank Sitzbank Parkbank Holzbank
  • Eine hochwertige Teak-Bank der Fa. Home-Feeling aus witterungsbeständigem Teakholz
  • L/B/H: ca. 150 x 63 x 92 cm, Hochwertige Verarbeitung der Holzstreben
  • Aus unbehandelten SLVK zertifiziertem Plantagenteakholz, handgefertigt!
Bei Amazon kaufen!149,90 €statt: 189,90 €

Selbst wenn im Winter der Frost alles im Griff hat, kann beim Grillen am Abend oder an einem Mittag voll bleichen Sonnenlichts das Sitzerlebnis auf einer wetterfesten Gartenbank aus Holz zu einer aufregenden Erfahrung werden.

Tipp:
Damit die Holzoberfläche und eventuell vorhandene Polster über viele Jahre optisch ansprechend, stabil und nutzbar bleiben, müssen sie angefangen bei der Wahl des Standorts für die Bank vor Witterungseinflüssen geschützt werden. Ergänzend empfiehlt sich die regelmäßige Reinigung und Behandlung mit Produkten zur Holzpflege sowie die Anschaffung einer Abeckhaube und Auflagenbox für die Sitzpolster.

Die Anschaffung von entsprechendem Zubehör empfiehlt sich auch mit Blick auf Vögel und Insekten. Nichts ist ärgerlicher, als ständig Vogelkot und Insektenflecken vom Sitzmöbel zu wischen.

Überdies solltest Du bei der Standortwahl bedenken wo sich Inskten gerne im Garten aufhalten. Umgeben von Käfern, Mücken & Co. wird sich kein angenehmes Sitzgefühl einstellen.

Dies gilt auch für einen Platz den unangenehme Gerüche umgeben. Der Geruch von Sträuchern, Bäumen oder dem Komposthaufen der Nachbaren, lässte keine Wohlfühlatmospäre aufkommen.

Wenn die Gartenbank Holz unter einem Baum steht

So schön es ist auf der Gartenbank unter einem Baum zu sitzen, wir möchten hier auch auf mögliche Folgen hinweisen.

Die Art des Baumes kann auf Dauer schädlich für die Holzbank sein.

Blühende Bäume, harzende Äste und herabfallende Früchte können auf dem Holz nachhaltig Flecken hinterlassen. In diesem Zusammenhang sei auch die weitaus größere Wahrscheinlichkeit von Vogelkot erwähnt.

 

Tipp:
Ein kleines Verrücken der Holz Gartenbank kann hier helfen. So entfällt auch ein mitunter übermäßig häufiges Reinigen der Sitzbank im Garten. Alternativ bietet sich eine Schutzhülle zur Abdeckung.

 

Wichtiges Zubehör für Gartenbänke

Beliebtes Zubehör rund um die Gartenbank

Für eine gute Pflege und Entspannung auf der Gartenbank Holz und anderen Gartenmöbel braucht es das richtige Zubehör. Sei es für die Holzpflege und Reinigung, ein Servierwagen, eine Truhe zur Aufbewahrung von Auflagen und Sitzkissen, die Polster selbst oder Accessoires zur Dekoration.

Gartenbänke aus Holz brauchen nicht zwangsläufig Polster, aber mindestens der Kauf einer Abdeckung und von Holzpflege Produkten empfiehlt sich für Schutz und Komfort. Ergänzend zur Auswahl der beliebtesten Gartenmöbel Pflege- und Schutzprodukte zeigen wir weitere Einrichtungsgegenstände für den Garten.

Mit dem von uns vorgestellten Zubehör hast Du die Möglichkeit, Gartensitzbank richtig zu pflegen und schützen, den Wohlfühlaspekt durch Sitzauflagen zu steigern und diese wasserdicht in einer Auflagenbox einfach zu lagern. In unserer Produktauswahl findest Du interessante Produkte.

Gartenmöbel Holz und Zubehör wetterfest

Damit Deine Gartenmöbel aus Holz und eventuelle Sitzpolster über viele Jahre ansehnlich, stabil und gebrauchsfähig bleiben, müssen sie angefangen beim Standort für die Bank vor Einflüssen der Witterung geschützt werden. Also wetterfest und wasserdicht gemacht bzw. gelagert werden.

Ob nun klassicher 2-Sitzer, 3-Sitzerbank, Baumbank, Gartenliege oder Servierwagen aus Holz, im Winter ist es wichtig, dass die Garten Holzmöbel möglichst frostfrei stehen. Holz kann durch Frost beschädigt werden. Ganzjährig bieten Gartenbank Abdeckhauben und -Schutzhüllen, Auflagenboxen sowie eine regelmäßige Holzpflege und Reinung einen guten Wetter- und Schmutzschutz.

Eine gut gepflegte Gartenbank sieht schön aus, wenn sie mit passenden Sitzpolstern und Kissen kombiniert wird.

Das wirkt einladend, ist bequem und hübscht die Bank auf.

In Kombination mit einem passenden Gartentisch, Gartensesseln und Stühlen wird die Holz Gartenbank Teil einer Sitzgruppe.

Vor üppigen Staudenrabatten oder als Sitzplatz am Teich rundet eine Gartenbank aus Holz den romantischen Gartenflair ab.